Einsätze

Einsätze · 23. Juni 2022
Heute Abend mussten wir zu einem Einsatz im Ballygebiet ausrücken. Ein umgestürzter Baum hat die Fahrbahn blockiert. 7 ADF haben den Einsatz bewältigt.

Technische Hilfeleistung
Einsätze · 22. Juni 2022
Grosser Ast vom Baum gestürzt

Einsätze · 07. Juni 2022
Um 15.30 Uhr wurde unsere technische Hilfeleistung aufgeboten. Durch den Starkregen überschwemmte das Gelände, und das schlammige Wasser lief in ein angrenzendes Gebäude. Wiederum ca. 10 Feuerwehrmänner bewältigten den zweiten Einsatz an diesem Tag. Nachdem das Wasser grösstenteils abgepumpt war, zog sich die Feuerwehr zurück.

Einsätze · 07. Juni 2022
Am Dienstagmorgen kurz vor halbdrei mussten wir nach Hilfikon. In der Turnhalle des Schulhauses Hilfikon stand ca. 5cm Wasser. Mit elf Feuerwehrmännern konnten wir das Wasser auspumpen.

Einsätze · 15. Mai 2022
Heute um 15:44, Brand Mittel in Villmergen. Auf einem Balkon war ein Müllsack in Brand geraten.Der Brand konnte durch die Bewohner selber gelöscht werden.Durch die geberstete Scheibe entstand in der Wohnung Rauchgasgeruch. Mit zwei Lüftern belüfteten wir die Wohnung und das Treppenhaus.

Einsätze · 06. Mai 2022
Bei der Frontalkollision von zwei Personenwagen wurden mehrere Personen teils schwer verletzt. Eine Person musste per Helikopter ins Spital geflogen werden. Die Feuerwehr Rietenberg unterstütze den Einsatz mit ca. 15 Feuerwehrleuten.

Unterstützung Strassenrettung
Einsätze · 03. Mai 2022
Auf der Hauptstrasse zwischen Sarmenstorf und Hilfikon AG hat sich am Mittwoch kurz vor 17 Uhr ein tödlicher Unfall ereignet.

Unterstützung Rettungsdienst
Einsätze · 26. April 2022
Gestern wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes über das Kommandogespräch aufgeboten. Wir waren mit 5 AdF im Einsatz

BMA Industrie Villmergen
Einsätze · 06. April 2022
Brandmeldeanlage alarmiert

Verkehrsregelung nach Unfall
Einsätze · 13. März 2022
Heute Sonntagnachmittag wurden wir von der Feuerwehr Lenzburg nachalarmiert. Infolge eines Unfalls, musste die Strecke Dintikon - Lenzburg umgeleitet werden. Im Einsatz waren ca. 10 AdF.

Mehr anzeigen