Maschinisten

Doppelübung für Neueingeteilte Samstag 25.04.2015, 7.30 Uhr.

Unsere bewährte Neueingeteilten-Übung für die Maschinisten wurde dieses Jahr von den Gruppenführern Joni und Thomas organisiert. Um halb acht war das Antreten der AdF welche neu, beziehungsweise das zweite Jahr in unserer Feuerwehr sind. Anwesend waren neun Soldaten, drei Gruppenführer und zwei Offiziere.

Es begann mit einem Theorieblock zum Thema Motorspritze und TLF, wobei die Zielüberprüfung am Schluss durch eine Schriftliche Prüfung erfolgte. Werni brachte sein scheinbar unendliches Wissen zur Motorspritze näher. Von den Bestandteilen der Motorspritze, die Funktionsweise der zweistufigen Feuerlöschpumpe, sowie der Injektor waren Themen seiner Lektion. Er war dann auch kaum zu bremsen und überzog die Zeitvorgabe. Man munkelt er habe zuhause eine eigene MS als Trainingsgerät ;-)

Gekonnt reagierte Joni auf die neue Ausgangslage und referierte zum Thema TLF-Scania kurz und klar. So schafften wir dann den Abschluss der Theorie mit 15 Minuten Verspätung. 

Weiterlesen ...

Am Mittwoch 28. Mai absolvierten die Maschinisten (Gruppe Grün) bei bestem Wetter ihre Übung zum Thema Fahrübung mit Postenarbeit. Unter der Leitung der aufstrebenden offiziere Stüchi und Hagi wurde die Übung im Atemschutzraum besprochen und die Arbeiten wurden verteilt.

Fahrübung MS Grün_1

 

 

 

 


Nach der Begrüssung und dem Appel orientierte Hagi anhand des erstellten Flip-Charts den Übungsverlauf.
Ziel war es, dass jeder AdF seiner Kategorie entsprechenden Fahrzeuge fährt und die Aufträge via Funkverbindung zur Zentrale ausführte.

Fahrübung MS Grün_3

 

 

 

 

Nach der Funkanweisung der Zentrale (Funk-Offizier Hagi) mussten die Zweierteams auf den Fahrzeugen die genannte Adresse anfahren. Dort angekommen fanden sie dann verschiedene Posten vor.
Hier der Posten "Durisolstrasse 12".

 

Weiterlesen ...
Seite 1 von 2