Im Zuge der Sparbemühungen der Behörden wurden 1998 die Feuerwehren von Villmergen, Dintikon und Hilfikon zu einem regionalen Feuerwehrverband fusioniert.

 

Gemeinde Dintikon

 DatenWappen
Bezirk: Lenzburg  
Postleitzahl: 5606
Höhe: 448 m ü. M.
Fläche: 3.73 km²
Einwohner: 2102 (31. Dezember 2013)
Einwohnerdichte: 540 Einw. pro km²
Ausländeranteil: 23,3 % (31. Dezember 2013)
Website: www.dintikon.ch

Gemeinde Villmergen

 DatenWappen
Bezirk: Bremgarten  
Postleitzahl: 5612
Höhe: 437 m ü. M.
Fläche: 11.94 km² inkl. Hilfikon
Einwohner: 6688 (31. Dezember 2013)
Ausländeranteil: 27 % (31. Dezember 2013)
Website: www.villmergen.ch

Gemeinde Hilfikon

Bis Ende 2009 war es eine eigenständige Einwohnergemeinde, seither gehört das Dorf zur Gemeinde Villmergen. Von der Einwohnerzahl her war Hilfikon zum Zeitpunkt der Fusion die kleinste Gemeinde des Bezirks und die zehntkleinste des Kantons.

 DatenWappen
Bezirk: Bremgarten  
Postleitzahl: 5613
Höhe: 479 m ü. M.
Fläche: 1.72 km²
Einwohner: 251 (31. Dezember 2008)
Ausländeranteil: 8.5 % (31. Dezember 2009)